Feller Maitrank
Feller Maitrank

 

Ein Hauch von Glück für einen Aperitif!

 

Feller 3L

libramont 2018

Der Maitrank wurde zum ersten Mal durch den Benediktinermönch Wandalbert von Prüm im Jahre 854 erwähnt. Dieses angenehme, von den Mönchen zubereitete Getränk, wurde den Bewohnern der Gegend und den Reisenden die um Unterkunft baten angeboten.


Die deutschen Winzer hatten einst die Gewohnheit die natürliche und übermässige Weinsäure mancher Weissweine zu mildern indem sie Früchte oder Pflanzen hinzufügten.


Auf Grund der mangelnden Bewahrungsmöglichkeiten, wurde der Maitrank zu dieser Zeit nur während ungefähr 6 bis 8 Wochen konsumiert. Mit der Verbesserung der modernen Techniken der Weingärung ist dieser Brauch praktisch erloschen.
Das Maitrank-Fest findet jedes Jahr während dem letzten Mai-Wochenende statt. Dieses Fest ist ein fester Bestandteil der jährlichen Aktivitäten im Arloner Land.